Hundeschule Bayerischer Wald

Hundeschule Bayerischer Wald
Herr Christian Huber

Am Weinberg 4
94347 Ascha
Bayern

Diese Hundeschule bewerten?

Dann klicken Sie bitte auf diesen Button, um das Bewertungsformular einzublenden.

Kommentare und Bewertungen (Hundeschule Bayerischer Wald)

Stefanie Lichey – 8. September 2020 um 08:09
Ich bin sehr froh dass ich mich mit meinem Hund Mogli für die Hundeschule Bayrischer Wald (mehr) entschieden habe! Mogli ist ein Auslandshund und in vielen Dingen sehr unsicher. Dazu bin ich eine Helikopter Hundemama… auf uns beide wird prima eingegangen, der Junghundekurs war Gold wert wenn man sich die Veränderung bei Mogli anschaut . Wir machen auf jeden Fall weiter , das Angebot dort ist ja reichlich und das Trainingsgelände schön ruhig und sicher! Kann Christian und seine Mädls nur empfehlen und fahre gern dort hin!
Daniela El Gouddi – 20. August 2020 um 14:44
Ich bin mit meinem Labrador Milan seit März 2019 in der Hundeschule Bayrischer Wald. Begonnen haben (mehr) wir in der Welpenstunde,mittlerweile sind wir im Junghundekurs.
Man spürt, dass Christian und sein Team mit Freude und Herzblut dabei sind.
Es macht sehr viel Spaß und wir lernen unheimlich viel!!!
Man fühlt sich sehr gut aufgehoben.
Milan und ich werden noch viele Stunden in der Hundeschule verbringen,den wir haben jedesmal einen Riesen Spaß.
Mathias Dunst – 10. August 2020 um 13:16
War am Samstag beim Vortrag, war wirklich
sehr gut.
Mein Haund Anton und Ich haben im
Junghundekurs (mehr) schon viel gelernt.
Das ganz Team ist einfach Spitze.
Sebastian Sachs – 9. August 2020 um 16:21
Ich habe einen Dackel Paul, der hört. Wer einen Hund als Partner will, soll zur Hundeschule (mehr) Bayerischer Wald gehen. Man merkt die super Ausbildung der Trainer und das ‚Besondere‘ am Besitzer Christian.
Simone Urban – 1. August 2020 um 17:03
Die Trainer in der Hundeschule Bayerischer Wald sind extrem kompetent und man fühlt sich sehr gut (mehr) aufgehoben. Ich dachte, mein Mops wäre unbelehrbar, aber Christian Huber hat es geschafft!!! Ich/wir gehen sehr gerne hin.
Tanja Huber – 22. Februar 2020 um 13:50
Die Gruppenstunden der Hundeschule Bayerischer Wald machen super viel Spaß, man lernt immer wieder (mehr) etwas Neues für den Alltag zuhause.
Jeder Trainer hier ist sehr gut ausgebildet, schätzt die Hunde richtig ein, ist immer freundlich und hilfsbereit.
Eine Hundeschule, in der man mit seinem Hund gerne Zeit verbringt und sich wohl fühlt!
Kathrin Jobst-Kermer – 19. Oktober 2019 um 13:40
Meine Rotti-Mischlingsdame Nala und ich haben den Junghundekurs besucht. Wir haben beide sehr (mehr) profitiert davon und freuen uns schon auf den nächsten Kurs. Da viele verschieden Kurse/Workshops angeboten werden ist wirklich für jedes Mensch-Hund-Team das Richtige dabei.
100% zum Weiterempfehlen
Josef Vogl – 26. Juli 2019 um 22:32
Wir waren mit unserem Eurasier Ronny im Welpenkurs und im Junghundekurs in der Hundeschule (mehr) Bayerischer Wald. Mit der Fachkompetenzen Betreuung sowie auch den sehr lehrreichen und unterhaltsamen Vorträgen und Trainingsstunden für Hund und Halter waren wir sehr zufrieden. Weiterempfehlung 100%.
Sophie Schönhammer – 25. Juni 2019 um 07:32
Seit Dezember bin ich mit meinen beiden Aussie-Schäfern Remus & Ronja (Wurfgeschwister) in der (mehr) Hundeschule Bayerischer Wald. Begonnen haben wir mit den Welpenstunden, anschließend sind wir in den Junghundekurs und derzeit besuchen wir die offene Junghundegruppe und die Grunderziehung. Der Workshop Leinenführigkeit war sehr aufschlussreich und auch die weiteren Angebote wie Stadtspatziergang (sogar im Junghundekurs enthalten!), Fungility und der Workshop Suchen und Apportieren machen nicht nur Freude sondern sind sehr hilfreich! So habe ich herausgefunden welche Interessen meine Hunde haben.
Mit den verschiedenen Angeboten und Trainern ist sicher für jedes Mensch-Hund-Team dabei. Es wird auf jeden persönlich eingegeben und praktisches Tipps gegeben. Auch mit meinen zwei Hunden komme ich dank der guten Unterstützung durch die HuSchu Bayerischer Wald und ihre Trainer sehr gut zu recht!
Ich freue mich, wenn die weiteren Angebote (Anti-Jagt Spaziergang, Fährtensuche und Dummytraining) wieder statt finden, damit ich auch dort rein schnuppern kann.
Man sieht, es ist sicher für jeden etwas dabei ;D
Melanie Schattenkirchner – 16. Juni 2019 um 12:51
Anfang Juni 2019 besuchte ich in der Hundeschule Bayerischer Wald mit meiner Hündin Fanny das (mehr) 2-tägige workshop „Leinenführigkeit“. Es war super! Die vorher in der Leine hängende Fanny geht jetzt neben mir an der lockeren Leine.